Objekt-Metadaten

Vordergründige Nähe
Pfetsch, Barbara ;  Mayerhöffer, Eva

HaupttitelVordergründige Nähe
TitelzusatzZur Kommunikationskultur von Politik- und Medieneliten in Deutschland
AutorPfetsch, Barbara
AutorMayerhöffer, Eva
Seitenzahl21 S.
Freie SchlagwörterPolitische Kommunikation ; Kommunikationskultur ; Medienmacht ; Interaktion ; Berufsnormen ; Rollenverständnis
DDC384 Kommunikation; Telekommunikation
320 Politik
Auch erschienen inMedien & Kommunikationswissenschaft, 59(1), 40-59
ZusammenfassungIm Mittelpunkt des Beitrags steht eine Analyse der politischen Kommunikationskultur in Deutschland auf Basis einer quantitativen Befragung von 360 hochrangigen Politikern, politischen Sprechern und Journalisten. Wechselseitige Machtperzeptionen und Rollenwahrnehmungen dieser Akteure werden als „kognitive Geschäftsgrundlage“ der Interaktion von Politik und Medien konzeptualisiert. Zentrale Frage ist, wie sehr die Orientierung an Medienlogiken ein durchgängiges Merkmal der politischen Kommunikationsbeziehungen ist und inwieweit Diskrepanzen in den Einstellungen medialer und politischer Akteure bestehen. Die empirischen Ergebnisse verweisen auf eine politische Kommunikationskultur, die sich nicht in einem einseitigen Postulat publizistischer Imperative auf der Seite medialer Akteure und einem analogen Postulat politischer Imperative auf der Seite der Politik manifestiert. Vielmehr werden medienorientierte Aufmerksamkeitsstrategien und Rollenkonzepte von beiden Seiten geteilt. Gespalten ist die Kommunikationskultur an jenen Stellen, an denen (macht)politische Rationalitäten ins Spiel kommen.
Dokumente
PDF-Datei von FUDOCS_document_000000021806
Falls Ihr Browser eine Datei nicht öffnen kann, die Datei zuerst herunterladen und dann öffnen.
 
Fachbereich/EinrichtungFB Politik- und Sozialwissenschaften
Erscheinungsjahr2011
Dokumententyp/-SammlungenWissenschaftlicher Artikel
SpracheDeutsch
RechteCopyright des Verlags
Erstellt am11.02.2015 - 09:46:03
Letzte Änderung27.02.2015 - 08:28:30
 
Statische URLhttp://edocs.fu-berlin.de/docs/receive/FUDOCS_document_000000021806
DOI10.5771/1615-634x-2011-1-40
ISSN1615-634x
Zugriffsstatistik
 

LOADING...