Dokumentenserver der Freien Universität Berlin

Objekt-Metadaten

Die Regulierung von Rating-Agenturen in den USA und der EU: Eine Analyse der „domestic sources“ divergenter Politikentscheidungen
Pfanzelt, Simon ;  Lütz, Susanne ;  Arbeitsstelle Internationale Politische Ökonomie <Berlin>

HaupttitelDie Regulierung von Rating-Agenturen in den USA und der EU: Eine Analyse der „domestic sources“ divergenter Politikentscheidungen
AutorPfanzelt, Simon
HerausgeberLütz, Susanne
Seitenzahl24 S.
Schriftenreihe PIPE - papers on international political economy ; 11
DDC300 Sozialwissenschaften
Auch erschienen in
ZusammenfassungRating-Agenturen sind seit der internationalen Finanzkrise von 2008 zu einem wichtigen Thema politischer Erörterung geworden. Doch schon vor dieser Krise gab es in den USA und der EU Debatten über die Notwendigkeit der Regulierung solcher Bewertungs-Firmen – mit unterschiedlichem Politikergebnis. Die vorliegende Arbeit untersucht, warum die Vereinigten Staaten von Amerika bei der Regulierung von Rating-Agenturen schon im Jahr 2006 vorangingen und die Europäische Union zu diesem Zeitpunkt eine regulatorische Intervention ins Ratinggeschäft noch ablehnte. Dabei kann gezeigt werden, dass „domestic sources“ die varianten Politikentscheidungen erklären können. So leiteten heimische Wirtschaftsakteure und Regulierungsbehörden in den USA aus ihren Interessen diametral unterschiedliche Präferenzen ab als in der EU. Ferner kann herausgestellt werden, dass den Regulierungsbehörden eine besonders wirkmächtige Rolle zukam.
Dokumente
PDF-Datei
Falls Ihr Browser eine Datei nicht öffnen kann, die Datei zuerst herunterladen und dann öffnen.
 
Fachbereich/EinrichtungFB Politik- und Sozialwissenschaften
Arbeitsbereich/InstitutArbeitsstelle Internationale Politische Ökonomie
Erscheinungsjahr2012
Dokumententyp/-SammlungenBuch
SpracheDeutsch
Rechte Nutzungsbedingungen
Erstellt am09.08.2012 - 08:13:05
Letzte Änderung23.01.2014 - 16:23:34
 
Statische URLhttp://edocs.fu-berlin.de/docs/receive/FUDOCS_document_000000014169
Zugriffsstatistik
 

LOADING...