Objekt-Metadaten

Der Mittelweg - Plädoyer für eine themen- und inhaltsorientierte(re) Didaktik des akademischen Schreibens
Kaluza, Manfred

HaupttitelDer Mittelweg - Plädoyer für eine themen- und inhaltsorientierte(re) Didaktik des akademischen Schreibens
AutorKaluza, Manfred
Seitenzahl21 S.
DDC430 Deutsch, germanische Sprachen allgemein
378 Hochschulbildung
ZusammenfassungIn der akademischen Schreibdidaktik des Faches Deutsch als Fremdsprache dominiert die
fertigkeitsorientierte Vermittlung sprachlicher und textueller Formen, die weitgehend von
den Inhalten entkoppelt werden; gleichzeitig weisen die Materialien und ihre Didaktisierung auffallende Ähnlichkeiten mit den Hochschuleingangsprüfungen DSH und TestDaF auf. Der folgende Aufsatz stellt einen thematisch und inhaltlich fokussierten Schreiblehrgang (»Erinnerungsorte und Erinnerungskultur«) für prospektive Studenten der Geistes und Sozialwissenschaften vor. Die didaktische Reflexion möchte daran erinnern, wie konstitutiv Inhalte für den Fremdsprachenerwerb sind. Um einen »Mittelweg« zu beschreiten, d. h. eine Position, die Sprache und Inhalte in ein ausbalancierteres Verhältnis bringt, wird ein Anschluss an den bilingualen Sachfachunterricht und – thematisch – an die kulturwissenschaftlich orientierte Landeskunde empfohlen.
Dokumente
pdf-Datei
Falls Ihr Browser eine Datei nicht öffnen kann, die Datei zuerst herunterladen und dann öffnen.
 
Fachbereich/EinrichtungStudienkolleg für Ausländische Studierende
Arbeitsbereich/InstitutStudienkolleg der FU Berlin
Erscheinungsjahr2009
Dokumententyp/-SammlungenWissenschaftlicher Artikel
SpracheDeutsch
Rechte Nutzungsbedingungen
Erstellt am23.12.2009 - 08:37:36
Letzte Änderung07.01.2010 - 08:58:28
 
Statische URLhttp://edocs.fu-berlin.de/docs/receive/FUDOCS_document_000000004575
ISSN0177-5596
Zugriffsstatistik
 

LOADING...