Objekt-Metadaten

Die Rechenmaschinen von Konrad Zuse
Rojas, Raúl ;  Universität <Berlin, Freie Universität> / Fachbereich Mathematik und Informatik

HaupttitelDie Rechenmaschinen von Konrad Zuse
Titelzusatzsechzig Jahre Computergeschichte
AutorRojas, Raúl
Institution/KörperschaftUniversität <Berlin, Freie Universität> / Fachbereich Mathematik und Informatik
Seitenzahl17 S.
Schriftenreihe Freie Universität Berlin, Fachbereich Mathematik [und Informatik] : Ser. B, Informatik ; 96,04
DDC004 Datenverarbeitung; Informatik
ZusammenfassungVor sechzig Jahren wurde der mechanische Speicher der Rechenmaschine Z1 fertiggestellt.
Konrad Zuses Z1 und Z3, zwischen 1936 und 1941 gebaut, bestechen noch heute
durch ihre Eleganz. Beide Maschinen hatten denselben logischen Aufbau und waren die
ersten vollautomatischen, programmgesteuerten Rechenmaschinen der Welt.
Das Papier beschreibt die Architektur von beiden Maschinen.
Dokumente
pdf-Datei
Falls Ihr Browser eine Datei nicht öffnen kann, die Datei zuerst herunterladen und dann öffnen.
 
Fachbereich/EinrichtungFB Mathematik und Informatik
Arbeitsbereich/InstitutInstitut für Informatik
Erscheinungsjahr1996
Dokumententyp/-SammlungenKarten
SpracheDeutsch
Rechte Nutzungsbedingungen
Erstellt am19.03.2009 - 14:16:07
Letzte Änderung23.01.2014 - 16:21:18
 
Statische URLhttp://edocs.fu-berlin.de/docs/receive/FUDOCS_document_000000001308
Zugriffsstatistik
 

LOADING...